Kleines Geheimnis glücklicher Beziehungen

Der Volksmund sagt: „Männer lieben mit den Augen und Frauen mit den Ohren.“

Vedische Schriften erklären es noch genauer. Darin heißt es, dass Frauen über die Ohren nicht geschützt sind. Wir Frauen sind offen für schöne Worte und Komplimente. Wir glauben schnell das, was Männer uns erzählen, machen uns schnell Hoffnungen. Wenn ein Mann gut reden kann, eine Frau mit Komplimenten überschüttet, ihr das Blaue vom Himmel verspricht, bekommt er sie ohne große Anstrengung rum.

Die Männer wiederum sind über ihre Augen nicht geschützt. Wenn vor ihm eine wunderschöne, attraktive und aufreizende Frau steht, wird er auch ganz schnell von ihr angezogen und verliert den Kopf.

Was tun, um eine Beziehung oder eine Ehe zu beschützen?

Zu Hause, vor deinem Mann musst du als Frau immer wunderschön sein. Damit  er, wenn er aus dem Haus geht, dieses Bild immer vor Augen hat. Damit er dich schöner und attraktiver findet, als alle Frauen da draußen auf der Straße. Damit er weiß, dass du für ihn die Schönste bist, dass er mit einer Göttin zusammen ist.

Auf diese Art und Weise kann die Frau ihren Mann vor Versuchung schützen. Der Mann wiederum beschützt seine Frau durch liebevolle Worte und Komplimente. Frauen können nicht genug von schmeichelnden Worten und Lobgesängen bekommen. Je mehr nette Worte und Bewunderung, desto besser für uns. Je öfter eine Frau bewundernde Worte bezüglich ihres Aussehens oder ihrer Talente von ihrem Mann hört, desto mehr versucht sie diese zu perfektionieren und wird somit noch schöner und begehrenswerter.

Lasst uns richtig lieben und unsere Beziehungen beschützen.

Du kannst ein schönes Leben haben, wenn du es willst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.